•                                                                                       2011
  • 2010
  • 2009

2011 | 10. La.Meko

Programm

Galerie

 

Aktuelles

Wieder dabei sein, wenn es wieder heißt: "Wir sind dabei!"


Erik Schmitt und sein Kopf sagen "Danke, Landau" - und wir sagen: "Danke, Erik und danke an alle, die das Festival möglich gemacht haben! Es war wieder mal wundervoll!!!"

 

Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern!!!
28 Nov 2011

Bester Film
Jurypreis, dotiert mit 500€
(gestellt von der Karl Fix-Stiftung Landau)

The twin girls of sunset street
Von Marc Riba und Anna Solanas

 

Kategorie "Bestes Schauspiel"
Jurypreis, dotiert mit 250€
Mwansa The Great
Von Rugano Nyoni

 

Kategorie "Poesie"
Jurypreis, dotiert mit 250€
Dulce
Von Iván Ruiz Flores

 

Kategorie "Der Spießer"
Jurypreis, eigentlich dotiert mit 250€, wenn der Film nicht schon den Regionalpreis bekommen hätte
Sinfonie der Dumpfbacken
Von Volker Heymann

 

Regionalpreis
Regionaljurypreis, dotiert mit 250€
(gestellt von der VR Bank
)
Sinfonie der Dumpfbacken
Von Volker Heymann

 

Publikumspreise
Dotiert mit 250€
Nun sehen Sie folgendes
Von Erik Schmitt und Stefan Flint Müller
Die Gottesanbeterin
Von Josef Zauner

 

Wettbewerb "Kurz und lustig"
Dotiert mit 250€
Murphy’s Love
Von Jochen Donauer und Florian Pucherti

 

Lobende Erwähnung
Felix
Von Anselm Belser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der zweite Tag ...
22 Nov 2011

... war fast noch deutlich schöner als der erste.

Insbesondere hatten wir einen ca. 2000%-igen Zuwachs an Filmschaffenden auf der Bühne. Vielen Dank, Thomas Wasik und Roland Jodin (Darsteller in "Von Hunden und Dieben"), Reinhard Dubronner (Regisseur von "Frisches Harz") und Dominik Schmitt (Regisseur und Zeichner von "Janein"), für euer Kommen!

Aus gegebenem Anlass verkünden wir überdies Folgendes:

1. Es gibt minimale Änderungen im Programm:

Morgen läuft im ersten Block statt "Betty Wolfe" der Film "Abend bei Freunden", und andersrum (also "Betty Wolfe" läuft am Freitag).

Den 5-Minüter "I had a girlfriend" verschieben wir um einen Tag auf Donnerstag.

2. Die Preisverleihung am Samstag findet um 20.00h statt.

La.Meko Programm 2011

Lachen gemeinsam über das Publikum: Moderator Olaf Kapsitz und der Filmemacher Dominik Schmitt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das erste Mal ...
21 Nov 2011

... ist jedes Mal etwas Besonderes. Erst hat man total Angst davor, und dann ist es - zack - auch schon wieder vorbei.

So war es auch dieses Jahr, und für einen ersten Tag, mal ehrlich, gab es verdammt wenig Pannen!

Eine Panne ist allerdings nicht wieder gut zu machen: Wir haben nicht geknipst. Kein einziges Foto vom heutigen Tag! Aber wir sind ja kreativ, und haben einfach einen Platzhalter eingesetzt. Na, wer kennt den Onkel?

Morgen, ihr Lieben, haben wir eine besondere Überraschung für euch. Wir sind selber gespannt, ob ihr mitmacht.

La.Meko Programm 2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An alle Skeptiker dieser Welt
15 Nov 2011

An alle Zweifler, Zauderer und Schwarzseher: Gebt's zu! Ihr habt gedacht, dieses Jahr kriegen sie kein Programm mehr auf die Beine, stimmt's?

Aber ihr habt euch getäuscht!
Mal wieder!!
Ha!!!

Hier klicken, um das La.Meko-Programm 2011 runterzuladen.

La.Meko Programm 2011

 

 

 

 

 

Von wegen die Jugend hat keinen Anstand mehr!
29 Oct 2011

Einem spontanen Impuls folgend wollte sich das Landauer "Best of La.Meko"-Publikum mal explizit bei allen Filmemacher/innen bedanken.

 

 

 

 

 

 

 

 

O'zapft is!
28 Oct 2011

Angezapft haben wir gestern unseren dicken fetten Film-Fundus, und rausgesprudelt sind die besten Kurzen aus zehn Jahren. Das ganze unter dem klangvollen Namen "Best of La.Meko", die erste Retrospektive in der Geschichte des Kurzfilmfestivals (das ja dieses Jahr - hatten wir das überhaupt schon erwähnt? - bereits sein 10-jähriges Bestehen feiert).

Gemessen an dem Andrang vor dem Kino hätte man allerdings auch denken können, wir hätten Freibier ausgeschenkt.

Ihr wart ein wunderbares Publikum - wie immer! Danke, danke, danke!!!

Und wir hoffen, ihr freut euch genauso wie wir auf das dicke, fette Festival am 21.-26. November.

La.Meko and the media

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Best of La.Meko!
20 Oct 2011

Freunde des kurzen Films haben das zehnte Internationale La.Meko Kurzfilmfestival im November schon dick in ihren Kalender eingetragen. Um das Warten zu überbrücken, hat der Landauer Filmfestival Verein eine besondere Überraschung aus seinem Archiv gehoben.

Filmjuwelen, ausgewählte Kostbarkeiten aller Genres, aus aller Welt und aus der Pfalz. Gewinnerfilme und Publikumslieblingen der letzten zehn Jahre, lustige, berührende, absurde und cineastisch herausragende Filmbeiträge werden die Zuschauer vor Begeisterung aus dem Kinosessel reißen. Das Team von La.Meko lädt alle kulturbegeisterten Kinogänger und solche die es werden wollen zu diesem besonderen Filmabend ein.

Best of La.Meko!!!

Am Donnerstag, 27. Oktober, 20.30h, im Universum Kinocenter.

Eintritt: 3,50€/2,50€

La.Meko and the media

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Back to the roots - Wir verlängern!
17 Jul 2011

Dieses Jahr wollen wir eine gute alte Tradition wieder aufnehmen: Die Verlängerung der Einsendefrist.

Nicht heute, sondern bis 31. August 2011 könnt ihr, liebe Filmemacherinnen, liebe Filmemacher, eure Werke einreichen.

Hier die Ausschreibung downloaden.

La.Meko and the media

 


 

 

Alea iacta est: Der Festivaltermin steht fest
13 Apr 11

Am ersten Tag erschuf der Große Festival Organisator die Website. Am zweiten Tag erschuf er einen Festivaltermin. Am dritten Tag erschuf er einen Clip.

Und genau so machen wir es auch.

 

Clip, clip, hurra!

Selbstgeknetet und von Hand vertont: Unser lustiger Trailer.

Hier clippen um den Klick zu sehen

 

A Festivaltermin was born!

Das große Event startet am Montag, 21. November, und hört erst am 26. November 2011 wieder auf. Leute!!! Das sind (wie immer) genau 5 TAGE FILME!

ALT-TEXT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fremde Gedanken
11 Mar 2011

"Fremde [...] Gedanken sind geschissene Scheiße." Das sagen nicht wir, sondern Arthur Schopenhauer in seinem Werk "Die Kunst zu beleidigen" - ein Buch, das wir noch nicht mal gelesen haben.

Wir interessieren uns sehr für fremde Gedanken.

Hier sind zum Beispiel ein paar:

Antenne 1 interviewt unseren Olaf
[.mp3]

Die Rheinpfalz schreibt
[.pdf]

Und wir sagen: Danke, Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, ...

... für die finanzielle Unterstützung! Jetzt steht dem Urlaub auf ... äh ... dem Festival (fast) nichts mehr im Weg!

La.Meko and the media

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reicht alle eure Filme ein!
20 Feb 2011

Wer will mitmachen beim Jubiläumsfestival La.Meko 2011?

Hier Ausschreibung downloaden

Wie jedes Jahr haben wir mehrere Preise zu vergeben, unter anderem im

Wettbewerb, diesmal unter dem Motto:
Kurz und lustig

 

 

Starting signal Call for entries 2011

 

 

 


Ooops, we do it again ... and again, and again, and again, and again, and again, and again, and again, and again, and again
15 Jan 2011

Nur wegen euch, ihr Lieben, wagen wir das Wagnis ein weiteres Mal (erwähnten wir, dass es bereits das 10. Mal ist?)

2011 feiert La.Meko 10-Jähriges.

Die wichtigsten Eckpunkte für das Jubliäumsfestival konnten wir in der Eröffnungssitzung schon festklopfen:

Die Farbe des Festivals 2011 wird rot.

Willst du mit dabei sein? Kein Problem!

1. Wir suchen immer Mitglieder/innen.
Einfach mal unverbindlich melden.

2. Christian Schega und Jan Siebel suchen gute Ideen, die sie verfilmen und (u.a.) auf die La.Meko-Leinwand bringen können.
Einfach bei Christian und Jan melden.

LaMeko Publikum 2009